Hallo ihr Lieben

Am Sonntag, 18. Februar findet bei uns in der Taverne eine Lesung statt.

Priska M. Thomas liest aus ihrem Erstlingswerk
"Der gestrandete Wassermann"

Ein guter Bericht zu ihrem Roman «Der gestrandete Wassermann» ist im Januar 2018 gleich mehrmals erschienen: 

Basellandschaftliche Zeitung, bz Basel, Auflage 25’920 Exemplare:
Aargauer-Zeitung, online
www.ad-hoc-news.de

Ferner hat der Roman es unter die TopTen der Basler Buchhandlung Bider&Tanner geschafft, siehe Liste Belletristik in der Basler Zeitung vom 1. Februar 2018


Wir freuen uns, euch und eure Partner/Innen herzlich zu diesem Anlass einzuladen.

Die Anzahl der Plätze ist beschränkt. Bitte meldet euch doch frühzeitig bei uns an.


Ab 16.30 eröffnen wir unser kleines Apéro Buffet.

Die Lesung beginnt um 17.00 Uhr und dauert ca. eine Stunde.
Anschliessend öffnen wir die Runde für Fragen und Diskussionen.

Die Bücher können an diesem Abend vor Ort gekauft werden.
Priska Thomas schreibt euch gerne eine Widmung hinein.

Für den Apéro würden wir euch bitten, 5 Fr. in den bereitgestellten Korb zu legen. Wir decken damit unsere Unkosten

Teilen Teilen Teilen…

Falls ihr jemanden kennt, der ebenfalls gerne teilnehmen möchte, sendet uns die Kontaktdaten. Wir laden dann gerne persönlich ein.

Eine Anmeldung ist auch über unsere Webseite möglich : http://taverne-zum-vollmond.ch/konzerte/

Wir freuen uns, euch an diesem Anlass begrüssen zu dürfen

Thomas und Tatyana

Anmelden
Ändere Dein Abonnement    |    Online ansehen